Über den ESV Lörrach

1966

Am 25. November 1966 fand im Gästehaus "Warteck" in Lörrach die Gründungsversammlung des ESV Lörrach statt. Insgesamt waren es 19 Gründungsmitglieder.

  • 1. Vorsitzender : Ossowski Dieter
  • 2. Vorsitzender : Thordsen Christian
  • Schriftführer : Heissig Wolfgang
  • Kassierer : Wachholz Klaus
  • Sportwart : Schuler Eugen

Zu Beginn gab es die Abteilungen

  • Fußball
  • Tischtennis
  • Kegeln
  • Wandern
1983

Im Januar 1983 Gründung der Abteilung Ski.

1986

Am 27. Januar 1986 Aufnahme des ESV Lörrach in die ITGS (Interessengemeinschaft der Lörracher Sportvereine).

25. November 1986 - 20 Jähriges Jubiläum mit 253 Mitgliedern.

1990

26. März 1990 Umzug in das neue Vereinsheim am Lörracher Bahnhof.

1994

1994 Michael Becker wird der 1. Vorsitzender

1996

1996 Gründung der Abteilung Schießen

1997

15. November 1997 erstes Kinderkegeln des ESV.

2001

21. Juni 2001 ESV Lörrach nimmt zum ersten mal am Lörracher Stadtlauf teil.

2016

50 Jähriges Jubiläum des Eisenbahnersportverein

Nächste Veranstaltungen

Nordic_Walking

Nordic Walking

27.05.2019

Wir treffen uns am Montag im Grütt in Haagen [Messegelände] auf dem Parkplatz um 17.30 Uhr

Loerracher Stadtlauf

28. Stadtlauf Lörrach

06.06.2019

Bereits zum 28. Mal wird die Lörracher Innenstadt zum Sportspektakel. Egal ob FreizeitläuferIn, Fortgeschrittene oder Ambitionierte - jung oder alt - auch in diesem Jahr werden die Laufschuhe wieder festgeschnürt.

gun  © Alex Andrews

Schießen - Vereinsmeisterschaften

29.06.2019

Photo by Eric Sanman from Pexels

Juni Wanderung im Entelbuch.

Die Tour führt vom Stäldili (1373 m) auf den Fürstein (2040m.).

Photo by Eric Sanman from Pexels

Juli Kinderwanderung am Schlüchtsee, in der Nähe von Grafenhausen

Der Schlüchtsee ist ein schöner Badesee in der Nähe von Grafenhausen

Photo by Eric Sanman from Pexels

September Wanderung am Belchen.

Neuer Premiumwanderweg am Belchen

Vorstand und Gruppenleiter

Kontakt

ESV Lörrach

Michael Becker