Über den ESV Lörrach

1966

Am 25. November 1966 fand im Gästehaus "Warteck" in Lörrach die Gründungsversammlung des ESV Lörrach statt. Insgesamt waren es 19 Gründungsmitglieder.

  • 1. Vorsitzender : Ossowski Dieter
  • 2. Vorsitzender : Thordsen Christian
  • Schriftführer : Heissig Wolfgang
  • Kassierer : Wachholz Klaus
  • Sportwart : Schuler Eugen

Zu Beginn gab es die Abteilungen

  • Fußball
  • Tischtennis
  • Kegeln
  • Wandern
1983

Im Januar 1983 Gründung der Abteilung Ski.

1986

Am 27. Januar 1986 Aufnahme des ESV Lörrach in die ITGS (Interessengemeinschaft der Lörracher Sportvereine).

25. November 1986 - 20 Jähriges Jubiläum mit 253 Mitgliedern.

1990

26. März 1990 Umzug in das neue Vereinsheim am Lörracher Bahnhof.

1994

1994 Michael Becker wird der 1. Vorsitzender

1996

1996 Gründung der Abteilung Schießen

1997

15. November 1997 erstes Kinderkegeln des ESV.

2001

21. Juni 2001 ESV Lörrach nimmt zum ersten mal am Lörracher Stadtlauf teil.

2016

50 Jähriges Jubiläum des Eisenbahnersportverein

Nächste Veranstaltungen

ESV Jahreshauptversammlung

28.05.2022

Am Samstag den 28.05.2022 findet um 18.00 Uhr in der Gaststätte Markgräflerhof in Lörrach-Stetten Rathausgasse 27 die Jahreshauptversammlung des ESV Lörrach statt.
Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen.

Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen bis 18.05.22 schriftlich beim 1. Vorstand eingegangen sein.

Die Vorstandschaft würde sich freuen, recht viele Mitglieder begrüßen zu dürfen.

Photo by Eric Sanman from Pexels

Wanderung in Wieden auf dem Kneipp Wanderweg.

Von Wieden( (828m) über Spitzdobel-Wiedemer Eck(1030m)-Wieden.((828m).
Zeit ca.4Std. bis 4:30 Std. ca. 470 Hm.
Anreise mit dem PKW.

gun  © Alex Andrews

Schießen - Vereinsmeisterschaften

04.06.2022

Foto von cottonbro von Pexels

Escape Room Basel

25.06.2022

Ein berühmter Archäologe machte eine bahnbrechende Entdeckung unter dem Tempelkomplex von Angkor. Aber manche Dinge bleiben besser begraben und vergessen…

Photo by Eric Sanman from Pexels

Wandern am Heidenwuhr im Hotzenwald

Vom Solfelsen (811m)-Jungholz(800m)-Hütten(870m)- Solfelsen(811m).
Zeit ca. 4 Std. Bis 4:30 Std. .ca 240 Hm.
Anreise mit dem PKW.

Photo by Eric Sanman from Pexels

Bergtour in der Schweiz zum Buochserhorn(1807m.)

Wandern in der Regio zum Eigenturm

Von Rührberg über den Kalkofen zum Eigenturm.
Zeit ca.2:30 Std bis 3 Std. 150 Hm.
Anreise mit Pkw.

Vorstand und Gruppenleiter

Kontakt

ESV Lörrach

Michael Becker